„Liebe Sarah, liebe Angelika, vielen herzlichen Dank für zwei wunderbare Seminartage. Ihr habt es geschafft, mit Eurer charmanten und sehr persönlichen Art mich zu ‚erden‘, zu bestätigen und vor allem zu motivieren. Tolle Kombination aus fachlichen und ’nicht-fachlichen‘ Einheiten.“ (Schriftliches Teilnehmer/innenfeedback zum Workshop Individuelle Karriereziele entwickeln, umsetzen und präsentieren – Der (wissenschaftlichen) Karriere positiv entgegensehen! an der Universität Leipzig, gemeinsam mit Dr. Angelika Wolf (MethoDactics))

„Gute Mischung aus Input (Theorie, Wissen) und Praxis (Anwendung), super Skript vorher ausgehändigt (gute Organisation der Dozentin), ist gut auf die einzelnen TN und ihre Anliegen (Forschungsfragen etc.) eingegangen.“ (Schriftliches Teilnehmer/innen-Feedback zum Workshop Die Kunst des guten Interviews: Gesprächstechniken, Fragestile, Steuerungs möglichkeiten bei qualitativen Interviews, Universität Gießen)

„An dem Workshop fand ich gut, … dass die Dozentin auf jeden sehr persönlich eingeht. …dass er didaktisch gut konzipiert war und mit viel Mühe vorbereitet wurde. … viele für mich relevante Themen behandelt wurden und auch konkrete Impulse für die persönliche Umsetzung gegeben wurden.“ (Schriftliches Feedback verschiedener Teilnehmer/innen zum Workshop Doktorhut steht mir gut?! Entscheidungshilfe für Promotionsinteressierte, Universität Kassel)

„Frau Weber ist eine super Dozentin! Geht sehr auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ein.“
(Schriftliches Teilnehmer/innen-Feedback zum Workshop Wie frage ich? – Varianten qualitativer Interviews, Leitfadenentwicklung und Interviewführung, Universität Marburg)

„Sehr gute Didaktik der Dozentin und gute praktische Übungen zum richtigen/passenden Zeitpunkt. Für die Nachbearbeitung wurden gute Unterlagen (z.B. auch eine lange Literaturliste) abgegeben. Viele weiterführende Folien der Dozentin.“ (Schriftliches Teilnehmer/innen-Feedback zum Seminar Interviewführung, Universität Bern)

„Sarahs Lehrstil war hochprofessionell:
– Klar
– Zugewandt
– Fall-/Anliegen-/Projektorientiert
– Inhaltlich dicht
– Offen für TN-Wünsche (auch aktiv abgefragt)
– Sachlich
– Konstruktive Leichtigkeit“
(Schriftliches Teilnehmer/innen-Feedback zum Workshop Qualitative Forschungsdesigns mit Hilfe kreativer Techniken entwickeln und umsetzen, Universität Frankfurt)

„Super Workshop! Sehr informativ und abwechslungsreich gestaltet.“ (Schriftliches Teilnehmer/innen-Feedback zum Workshop Einstieg ins Wissenschaftsmanagement nach der Promotion: Arbeitsfelder und Perspektiven, Universität Frankfurt)

„Sehr angenehm fand ich die Arbeitsatmosphäre, die offene und vertrauensvolle Stimmung. Ein großes Lob an die Leiterin, dass sie es geschafft hat, innerhalb kurzer Zeit ein so angenehmes und freundliches Arbeits- und Gruppenklima zu schaffen.“ (Schriftliches Teilnehmer/innen-Feedback zum Workshop Einführung in das Wissenschaftsmanagement, Universität Potsdam)

„Sarah war immer offen für die Ideen, Wünsche, Anregungen und Fragen der Studierenden. Dadurch hat man sich sehr wohl gefühlt. Viele Materialien, die sehr anschaulich waren.“ (Schriftliches Feedback zum Seminar Praxisforschung wissenschaftliche Problembewältigung/Einführung in die Qualitative Sozialforschung an der Evangelischen Hochschule Freiburg)